03 Okt

Herbstwandertag

Wie jedes Jahr am Tag der Deutschen Einheit fand unser traditioneller Wandertag statt. Bei prima Herbstwetter trafen sich etliche Dortmunder Teckelfreunde gut gelaunt mit ihren Dackeln am Vereinsheim. Fröhlich plaudernd und flott zu Fuß – mit Corona bedingtem Abstand – führte der Wanderweg eine „ordentliche“ Runde durch die angrenzende Umgebung. Auf dem Weg guckten doch etliche Passanten neugierig, was da für ein Trupp unterwegs war. So eine Menge Dackel sorgt schon für Aufsehen und Lächeln im Gesicht der Betrachter. Bei Wiederankunft der Wanderer hatten liebe Helferinnen bereits Kaffee gekocht und etliche Reibekuchen/Kartoffelpuffer gebacken. Was wurde dieser Service geschätzt und kräftig zugelangt!!! Denn wandern macht hungrig. Es war ein super Wandertag.