27 Okt

BHP-Prüfung am 26.10.2019

Am 26.10.2019 im herrlichen goldenen Oktober fand die Begleithundeprüfung unseres Samstags-Kurses statt. Wir trafen uns in unserer Teckelhütte und starteten den Morgen mit einem gutem Frühstück. Nach intensiver Vorbereitung und vielen Übungsstunden stellten sich 11 Hunde, davon 10 Teckel und ein Kooikerhondje zusammen mit ihren Hundeführern der Prüfung. Bewertet wurden sie von Frau Susanne Silbermann-Weger. Trotz angenehmer Atmosphäre waren zu Beginn alle Teilnehmer recht nervös und aufgeregt. Dies legte sich spätestens bei der Wasserfreude:

Nach einem hervorragendem Mittagessen wurden die Prüfungsergebnisse bekannt gegeben:

Tagessieger wurde der 14-jährige Fritz mit Jule

Punktgleich Viktoria mit Kalle

Irmenella vom Nebelstein (Jule) BHP-G, 176 Punkte I. Preis (Tagessieger)
Benno vom Bäckersäckel (Kalle) BHP-G, 176 Punkte I. Preis
Jacko von den kleinen Banditen BHP-G, 183 Punkte II. Preis
Max von den Roteichen BHP-G, 166 Punkte II. Preis
Kunibert von Ritterwurst BHP-G, 166 Punkte II. Preis
Harry vom Sönnerbach BHP-G, 166 Punkte II. Preis
Yoshi BHP-G, 166 Punkte III. Preis
Max vom Fischweiher BHP 1, 96 Punkte I. Preis
Engels Ette BHP 1, 91 Punkte II. Preis
Anton von den Marker Auen BHP 1, 86 Punkte II. Preis
Nele vom Fischweiher BHP 1, 99 Punkte III. Preis

Herzlichen Glückwunsch!

Bedanken möchten wir uns bei unserer sympathischen Richterin Susanne Silbermann-Weger aus Sprockhövel, die sich über die sehr gut eingearbeiteten Hunde freute. Vielen Dank auch an die lieben Helfer unserer Gruppe, die einen reibungslosen Prüfungsablauf ermöglichten. Besonders zu schätzen wissen wir die Möglichkeit, das Gelände und das Schwimmbecken des Freibades Hardenberg nutzen zu dürfen. Danke an alle, die dies uneigennützig möglich gemacht haben!

29 Sep

Erfolgreiche BHP- und BHPS- Prüfung unseres Mittwochskurses am 28.09.2019

Bei teils wolkig, windigem und teils regnerischem Wetter gingen die Hundeführer mit ihren Teckeln in die Prüfung. 5 Hundeführer absolvierten mit 7 Teckeln die verschiedenen Leistungsabfragen der Begleithunde- sowie der erschwerten Begleithundeprüfung. 

© Andrea Stöcker

 

© Andrea Stöcker

Nachdem auch der Teilnehmer mit der weitesten Anreise aus Den Haag früh am Morgen in der Teckelhütte eingetroffen war, gingen die angespannten Prüflinge, nach einem leckeren Frühstück in die Prüfung. 

 

 

© A. Ellerbrock

 

 

Richterin Elfi Beck aus Arnsberg lobte die hervorragende Vorbereitung und Ausbildung der Teilnehmer, was sich auch in der hohen Punktevergabe wiederspiegelte.

 

 

 

© Andrea Stöcker

 

 

Die gesamte Prüfung fand auf verschieden Wiesen und Geländen statt. Ein großes Danke für die bereitgestellten Gelände an Fam. Poszywala, Bäckerei „Mack“ in Frohlinde, Fam. Müller/Seil aus Henrichenburg und das Transportuntermehmen „Schütz“ aus Henrichenburg. 

 

 

 

 

 

 

Am Ende der Prüfung kamen alle Hundeführer in die Preise mit einem TOP Ergebnis. 

© Andrea Stöcker

© A. Ellerbrock

Die Ergebnisse im Überblick: 

BHP-Prüfung 

1. Quäntchen von Bretano BHP-G 212 Punkte 1.Preis Tagessieger
2. Allerlei vom Waldesklang FCI 

BHP-1, 100 Pkt., 1.Preis

BHP-2, 30 Pkt., 2. Preis

 
3.  Hypnotique Lilly van Het Zocona Palace BHP-1 88 Punkte 1. Preis

BHPS-Prüfung 

1. Gino vom Küsberg BHPS-G 252 Punkte 1. Preis Tagessieger
2. Dobby vom Diekskieler Leuchtturm BHPS-G 242 Punkte 2. Preis
3. Allerliebst vom Waldesklang FCI BHPS-1, 68 Pkt., 1.Preis BHPS-2, 57 Pkt., 2.Preis  
4. Quäntchen von Bretano BHPS-1 68 Punkte 1. Preis
5. Quinderilla vom Bretano BHPS-1 68 Punkte 1. Preis

Tagessieger BHP Quäntchen von Bretano © Bianca Krüger

Tagessieger BHPS Gino vom Küsberg © A. Stöcker

15 Jul

Erfolgreiche BHP-Prüfung unseres Mittwochskurses am 07.07.2019

Wieder einmal war uns der Wettergott am Tag unserer BHP-Prüfung treu.

5 Mensch – Hund – Gespanne, genauer gesagt 4 Teckel und 1 Labradoodle, hatten sich zur Prüfung angemeldet. Richterin war Elfi Beck aus Arnsberg.

Nach einem leckeren Frühstück in der Teckelhütte starteten wir mit den ziemlich angespannten Prüflingen in den Tag.

Die Richterin war mit den Leistungen der Hundeführer sehr zufrieden, da alle Gespanne die BHP-1 „frei“ absolvierten. Sie lobte die Arbeit der Teilnehmer sehr.

Die Führersuche (BHP-2) wurde auf verschiedenen Wiesen durchgeführt. Das „Warten vor dem Gebäude“ wurde realitätsgetreu vor der Bäckerei „Mack“ in Frohlinde geprüft.

Die BHP-3 haben wir am „Toten Arm“ des Datteln-Hamm-Kanals in Henrichenburg absolviert, wobei nicht nur die Hundehalter sichtlich ihren Spaß hatten, sondern auch die Hunde genossen ein Bad im kühlen Nass. Im Anschluss fuhren wir wieder zurück zur Hütte.

Während das Mittagessen zubereitet wurde, machte sich die Schriftführung an die Arbeit und übertrug die Ergebnisse auf Urkunden, Ausweise und Richterberichte. Nachdem die Richterin alle Punkte mit den verschiedenen Faktoren zusammenrechnete stand es fest: Der knapp 8 Monate alte „Gino vom Küsberg“ besser bekannt als Rudi, machte das Rennen und wurde Tagessieger (BHP-G).

Insgesamt waren sich alle einig, dass es ein sehr harmonischer und schöner Prüfungstag war. Die Prüflinge waren stolz auf ihre Hunde, zum Glück hatte sich die Nervosität im Laufe der Prüfung abgebaut. Unsere Richterin fühlte sich sichtlich wohl und gab auch uns Trainern das Gefühl alles richtig gemacht zu haben.

Ohne die fleißigen Helfer hätten wir diesen tollen Tag nicht durchführen können, daher an dieser Stelle ein ganz besonderer Dank.

Wir danken außerdem insbesondere der Familie Poszywala für das bereitgestellte Gelände, der Familie Müller/Seil aus Henrichenburg und der Bäckerei „Mack“ in Frohlinde, die dazu beigetragen haben, dass es ein toller, erfolgreicher BHP-Prüfungstag wurde.

Alle Gespanne kamen in die Preise – 4 absolvierten die BHP-G, und eines die BHP-1 + 2.

Die Ergebnisse im Überblick:

Gino vom Küsberg BHP-G 192 Pkt. | 1. Preis
Dobby vom Diekskieler Leuchtturm BHP-G 175 Pkt. | 1. Preis
Chavela (Caline) BHP-G 177 Pkt. | 2. Preis
Matz BHP-G 175 Pkt. | 2. Preis
Django vom Röhenkamp BHP 1 | 100 Pkt. |1. Preis BHP 2 | 40 Pkt. | 1.Preis

Fotos: © Andrea Stöcker

18 Mai

Eindrücke unserer Samstags-BHP-Gruppe

03 Apr

BHP-Start

Bei strahlendem Sonnenschein startete der Samstags-BHP-Kurs mit 16 Hunden in eine neue Saison. Teckel aller Haararten und ein Nederlandse Kooikerhondje hatten sich auf unserem Vereinsgelände mit ihren Besitzern, deren Familienangehörigen und Freunden eingefunden. Besonders erfreulich finden wir die Teilnahme eines Jugendlichen mit seiner Langhaarhündin an unserem Kurs. Früh übt sich, wer ein guter Hundeführer werden möchte!

Aufgeteilt in kleinere Gruppen werden wir für die Begleithundeprüfung üben. Mitzubringen für das Gelingen mit dem eigenen Vierbeiner sind viel Liebe, Selbstvertrauen, Spaß und „Geduld und Spucke“. Schließlich ist noch kein Meister vom Himmel gefallen…

Sollte noch jemand mit seinem Hund an diesem Lehrgang interessiert sein, bitte melden unter: 01525-3557730.

12 Mrz

BHP-Lehrgänge

Der neue Begleithundelehrgang beginnt am Samstag, den 30.03. um 15.00 Uhr unter Leitung von Elke Switay, Nina Langkowski, Anja und Detlef Mährmann. Anmelden könnt ihr euch direkt am Samstag. Bringt bitte den Impfausweis des Hundes und einen Nachweis über die Hundehalterhaftpflicht mit. Bei Fragen: 01525-3557730.
Der bereits angefangene BHP-Lehrgang unter Leitung von Bettina Mölder, Andrea Stöcker und Marian Hillebrand wird am Mittwoch, den 27.03. um 16.00 Uhr fortgesetzt.

15 Okt

Erschwerte Begleithundeprüfung am 14.10.2018

Bei goldenem Oktoberwetter zeigten die Hunde und ihre Hundeführer, dass sich konsequente Arbeit und Übung bezahlt macht. Alle Teilnehmer der erschwerten Begleithundeprüfung am 14.10.2018 sind in die Preise gekommen und erreichten insgesamt ein sehr gutes Gesamtergebnis.

Hier einige Eindrücke:

Der Tag beginnt…

Frühstück mit selbstgemachter Konfitüre

 

Auslosung der Startreihenfolge

Fährtenarbeit

Fährtenarbeit

Apportel „Schröder“

Zaungäste

„Warten im Auto“

Gehorsam

Tagessieger „Dream von der Grafenburg“

03 Okt

…und es geht weiter, der nächste Begleithundekurs beginnt am 24.10.2018

„Unsere heutige Umwelt fordert den sozialverträglichen, wesensstarken und doch leichtführigen Begleithund.“

Der nächste Begleithundekurs beginnt daher am Mittwoch, den 24.10.2018 um 16:00 Uhr unter der Leitung von Andrea Stöcker und Bettina Mölder.

An den darauf folgenden Mittwochnachmittagen geht es neben dem Gehorsam und der Sicherheit im Straßenverkehr auch um die Gelassenheit gegenüber Artgenossen und Menschen.

Für weitere Infos und eine kurze Anmeldung meldet Euch einfach bei Andrea Stöcker

Tel: 01577 4449772

 

02 Okt

BHPS-Gruppe

Nach bestandener Prüfung im Juli (BHP) haben sich alle Teilnehmer des Mittwoch-Kurses dazu entschlossen, auf die BHPS hinzuarbeiten.
Zur Prüfung am 14.10.18 haben sich 5 HF mit ihren 6 Teckeln angemeldet.
Wir werden damit in unserer Überlegung unterstützt, dass sich die Freude am Training und die Euphorie, die eine bestandene Prüfung mit sich bringt, sehr gut nutzen lässt.
Eure Trainerinnen Andrea und Bettina wünschen gutes Gelingen und drücken Euch ganz fest die Daumen.

Snoopy

Kerry

Piccolina

Tabea

Louis

Ric