25 Mrz

Vielseitigkeitsprüfung am 25.03.2018

Das Wochenende der Zeitumstellung. Eine Stunde weniger Schlaf. Dafür konnten wir einen herrlichen Sonnenaufgang genießen. Nachdem wir uns mit Brötchen und Kaffee gestärkt hatten, ging es los zu unserer Vielseitigkeitsprüfung. Die vier gemeldeten Teckel leisteten mit ihren Hundeführer*innen hervorragende Arbeiten. Die Hasen machten extra für uns eine kleine Pause in ihrer vorösterlichen Hektik und somit und bestanden alle ihr Teckelabitur. Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil!
Beendet wurde der erfolgreiche Prüfungstag mit Championcremesuppe, Heringsstipp mit Bratkartoffel und Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne. Ein großes Lob an die Küche! 

Hier die Ergebnisse:

Carlos Mon Repos 267 Pkt. 1. Preis (Tagessieger)
Gavin von der Hardt-Höhe 257 Pkt. 1. Preis
Gina II aus Erdinger Rauhhaar 257 Pkt. 1. Preis
Geierwally II aus Erdinger Rauhhaar 229 Pkt. 2. Preis