18 Nov

SchwhK-Prüfung am 18.11.2017

Am 18.11.2017 führten wir eine Schweißprüfung durch. Sechs Teckel waren gemeldet und fünf Hunde bestanden die Prüfung. Drei davon im ersten Preis. Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil.

 Hier die Ergebnisse:

Amira vom Leykopf 100 Pkt. 1. Preis (Tagessieg)
Votre Miss Marple vom Goldgrund FCI 100 Pkt. 1. Preis
Mirza des Coteaux du Bourjac 100 Pkt. 1. Preis
Hexe vom Schütthause 68 Pkt. 2. Preis
Feuer vom Schütthause 50 Pkt. 3. Preis

Der Prüfungstag klang gemütlich aus bei herzhafter Hühnersuppe, Heringsstipp mit Pellkartoffeln und Schokopudding mit Sahne! 🙂 Vielen Dank an die Küche!

22 Okt

Vielseitigkeitsprüfung am 21.10.2017

Am Samstag, 21.10.2017 nahmen fünf Hundeführer*innen mit ihren Teckeln an unserer Vielseitigkeitsprüfung teil. Vier Hunde bestanden bei recht durchwachsenem Wetter ihr „Dackelabitur“. Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil.

Hier die Ergebnisse:

Yucca von der Hardt-Höhe 268 Pkt. 1. Preis (Tagessieger)
Carla von der Fürstenau 268 Pkt. 1. Preis
Jo-Hanna von den Eifelhexen 259 Pkt. 1.  Preis
Charlotte vom Bäckerstübchen 237 Pkt. 2. Preis

 

09 Okt

Spurlautprüfung am 07.10.2017

Bei herbstlichem Wetter mit Sturm und Regen wurden am Samstag acht Hunde unter Leitung von Klaus Junski in Harsewinkel auf Spurlaut geprüft. Für Teckel und Führer*innen ging es ca. 10 km durch Wiesen- und Feldlandschaften.

 

Feuchtwiesen der Axtbachniederung

 

Nach der Arbeit wurden die Prüfungsergebnisse in gemütlicher Runde mit warmen Kartoffelsalat und Frikadellen bekanntgegeben. Vielen Dank an die Küche!

Hier die Ergebnisse:

Holly Hex von der Drosselschmiede 100 Pkt. 1. Preis, Tagessieger
Pearl von Bretano 100 Pkt. 1. Preis
Henry von Sabstätte 87 Pkt. 2. Preis
Carlos Mon Repos 75 Pkt.  2. Preis

 

15 Jul

Schweißprüfung am 15.07.2017

Am Samstag, den 15.07.2017 fand mit 6 gemeldeten Teckeln eine Schweißprüfung statt.  Alle Teilnehmer erhielten das Leistungszeichen „SchwhK“. Drei erreichten den I. Preis. Tagessieger wurde Holly Hex von der Drosselschmiede mit 100 Punkten.

Nr. Geprüfter Hund Punkte Preis
1. Holly Hex von der Drosselschmiede 100 1
2. Jacky von Baerecizo 100 1
3. Disney von der Tafelrunde 85 1
4. Henry vom Oesetal 75 2
5. Giacomo von der Fürstenau 75 2
6. Jakob von Baerecizo 50 3
25 Apr

Spurlautprüfung am 22.04.2017

Am 22.04.2017 führten wir eine Spurlautprüfung im frühlingshaften Münsterland durch.
spurlautpruefung2
Es ging hin und her durch die Feldlandschaft und für die acht gemeldeten Teckel waren die (teils moosbewachsenen 😉 ) Hasen schnell gefunden.
spurlautpruefung

spurlautpruefung4… und auch die mobile Verpflegung wurde problemlos aufgespürt:Spurlautpruefung-mobile-Verpflegung
Schließlich bestanden sechs Teckel die Spurlautprüfung und die Ergebnisse wurden in geselliger Runde mit Kartoffelsalat und Würstchen bekannt gegeben:

geprüfter Hund Punkte Preis
Prinzessin von Rominten FCI 100 1
Abby vom Bäckersäckel 100 1
Leni vom Tegernsee 100 1
Dally vom Ordensjäger 97 1
Alli vom Bäckersäckel 97 1
Senta von der Hardt-Höhe 88 2

Ach, auch für unsere Nasen gab es die eine oder andere Herausforderung 😉 .
spurlautpruefung3

03 Apr

Vielseitigkeitsprüfung am 25.03.2017

Am Samstag, den 25.03.2017 fand die erste Vielseitigkeitsprüfung diesen Jahres bei bestem Wetter statt.

Von den 6 gemeldeten Teckeln erreichten vier den I. Preis. Alle Teilnehmer erhielten das Leistungszeichen „VP“. Tagessieger wurde Jacky von Baerecizo mit 272 Punkten.

Vp Tagessieger

Vp Schw. Tagessieger Jacky von Baerecizo

Nr. Geprüfter Hund Punkte Preis
1. Jacky von Baerecizo 272 1
2. Jakob von Baerecizo 268 1
3. Jippy – anne Pichten 260 1
4. Holly Hex von der Drosselschmiede 253 1
5. Yucca von der Hardt-Höhe 254 2
6. Nezhnyj Hischnik Arrian 242 2
14 Mrz

Erschwerte Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte am 11.03.2017

Am Samstag, den 11.03.2017 fand unsere erschwerte Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte statt.

Die 8 gemeldeten Teckel waren bestens vorbereitet, und so konnte allen Teilnehmern die Bewertung „SchwhK/40“  zuerkannt werden. Tagessieger wurde Selma von Bodelschwingh.

Tagessieger Selma von Bodelschwingh

weiteres in Kürze…

Nr. Geprüfter Hund Punkte Preis
1 Selma von Bodelschwingh  100 1
2 Arrak vom Haaler Gehege 100 1
3 Charlotte vom Bäckerstübchen 92 1
4 Aluna vom Brexbach 75 2
5 Bautz vom Eiland 75 2
6 Jolanda vom Rottelbach 75 2
7 Nanuk vom Steinkamp 67 3
8 Thalia von Sunderhaar FCI 57 3

 

25 Mai

Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte am 22.05.2016

Am Sonntag, den 22.05.2016 fand unsere Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte statt.

Die 6 gemeldeten Teckel waren bestens vorbereitet, und so konnte allen Teilnehmern die Bewertung „SchwhK“ im 1. Preis zuerkannt werden. Tagessieger wurde Arrak vom Haaler Gehege.

Schweißprüfung auf künstlicher Wundfährte am 22.05.2016

Platz        Geprüfter Hund Punkte Preis
1. Arrak vom Haaler Gehege  100 1
2. Aslan vom Grevinghoff 100 1
3. Zara vom Grevinghoff  100 1
4. Ulfilas von Holschendorf  100 1
5. Yane vom Schütthause  100 1
6. Annemone vom Schütthause  92 1
11 Apr

Spurlautprüfung am 09.04.2016

Bei schönstem Frühlingswetter fand unsere Spurlautprüfung in Beelen/Harsewinkel statt.

Von den 8 gemeldeten Teckeln konnte an diesem Tag 6 Teckeln die Bewertung „Sp“ zuerkannt werden.

Mit 100 Punkten erhielt Dario vom Wupperwald, mit seinem Führer Jürgen Hümme einen I. Preis/Jugend und wurde Tagessieger. Auch Charlotte vom Bäckerstübchen mit Führerin Andrea Stöcker und Adele vom Grevinghoff mit ihrer Führerin Caroline Ott erreichten die Höchstpunktzahl von 100 Punkten im I. Preis/Jugend. Oberstleutnant von Rominten FCI, geführt von Veit Hupe (97 Punkte) und Kathy vom Traoshof mit Führerin Meike Schulte (94 Punkte) erreichten ebenfalls den I. Preis.

Als Richter fungierten Karl-Heinz Fritz, Ludger Fortmann und Karl Lehmhaus.

Spurlaut April 16

 

24 Mrz

Vielseitigkeitsprüfung am 19.03.2016

Unsere Vielseitigkeitsprüfung am 19.03.2016 erreichte auch diesmal die maximale Teilnehmerzahl von 6 Hunden. Alle Teilnehmer erhielten das Leistungszeichen Vp. Es richteten Wolfgang Hill, Elfriede Beck und Klaus Junski. Der Prüfungsteil „Spurlautarbeit“ fand im Revier der Familie Hillig statt, die für ausreichend Hasenbesatz gesorgt hatte.

IMG-20160319-WA0000

Platzierung Punkte Preis
1 Arrak vom Haaler Gehege 264 1
2 Ulfilas von Holschendorf 259 1
3 Theo vom Roggenhof FCI 246 1
4 Annemone vom Schütthause 255 2
5 Vicki von der Ruhrau 251 2
6 Xero von der Hardt-Höhe 217 2